110 Jahre Stern & Hafferl

Festzug, mehrere Stationen und große Feier am Sa 14. Mai

Am Samstag, 14. Mai, feiert Stern & Hafferl Verkehr das Jubiläum mit vielen Stationen entlang der Bahn zwischen Gmunden und Vorchdorf. "Freifahrt am Jubiläumstag" heißt es auf der Traunseetram, der Festzug verbindet die Gemeinden. Beginn ist um 8.50 Uhr in Gmunden (Haltestelle Franz-Josef-Platz) mit "Frühstück im Park", Lesung von der Bahn mit Erich Langwiesner und Neuigkeiten aus dem K-Hof-Museum von Johannes Weidinger. 

Um 10.05 Uhr kommt der Festzug in Gschwandt an. Bei der Haltestelle Gschwandt-Schule gibt es einen musikalischen Empfang, Festreden sowie ein Kinderprogramm mit Hüpfburg. 

Weiter geht es um 11.10 Uhr bei der Haltestelle Kirchham-Sportplatz. Dabei werden auch die neue Haltestelle und das neue E-Fahrzeug gesegnet und getauft. 

"Endstation" ist um 12.20 Uhr in Vorchdorf. Dort empfängt die Marktmusik Vorchdorf den Festzug musikalisch. Darüber hinaus gibt es ein attraktives Rahmenprogramm mit Führungen, Kinderbetreuung, Hüpfburg und ein Kabarett mit Oliver Hochkofler & Imo Trojan. Die Schüler der VS Vorchdorf und VS Pamet werden mit dem Kinderchor auftreten. 

 

 

 

Kategorie:

Gemeinde:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!