Goldener Herbst für Schützen aus Theuerwang

Herausragende Erfolge bei Bezirks- und Landesmeisterschaften

Die heurige Bezirksmeisterschaft und Landesmeisterschaft war vor allem für den Schützenverein Theuerwang ein voller Erfolg. Aus dem Traunviertel trafen sich die Schützen im Vereinsheim Theuerwang am 4. Oktober, die Vorchdorfer stellten mit 54 Schützen rund ein Drittel der Teilnehmer. Entsprechend erfolgreich war das Ergebnis: 18 x Gold, 15 x Silber und 13 x Bronze für die Zielsportler des SV Theuerwang. 

Außerordentlich waren auch die Erfolge bei den Landesmeisterschaften in Linz vom 15. bis 17. Oktober. Der SV Theuerwang durfte sich hier über 9 Gold-, 3 Silbermedaillen und 7 Bronzemedaillen freuen.

 

Ergebnisse im Detail Bezirksmeisterschaften:  

Die Goldmedaillen erzielten im Einzelbewerb folgende Schützen.

Lina Grünauer, Sophie Ohler, Niki Lutz, Hanna Kubista, Manuel Kohlweg, Fabian Mistelberger und Karin Frühwirth.

 

Im neu gegründeten Bewerb „stehend aufgelegt“ ab 21 Jahren wurde Angelika Kubista,

Sabine Kohlweg, Michael Maier und Marko Malesardi im Einzelbewerb BEZIRKSMEISTER.

Im Bewerb Luftpistole  Sen. 2 erreichte Klaus Mayr den Bezirkstitel.

 

Mannschaftsgoldmedaille:

Team Mini: Lina Grüanuer, Ayleen Huemer und Anja Hörtenhuber – alle drei Mädchen sind erst seit kurzer Zeit Sportschützen und konnten sich bereits bei Ihrem ersten Wettkampf 

die GOLDmedaille erzielen.

 

Team Jugend 1: Niki Lutz, Tim Starzinger und Felix Loderbauer.

Team Jugend 2: Hanna Kubista, Jonas Kollmann und Tobias Starzinger.

Team stehend aufgelegt: Michael Maier, Dominik Maier und Thomas Haller

Team Luftpistole: Danzer Martin, Herbert Raffelsberger und Gotthold Kohlweg

 

Die Silbermedaillen ergingen im Einzelbewerb an Ayleen Huemer, Tim Starzinger, Emma Derfler, Jonas Kollmann, Rafael Kohlweg und Tobias Raffelsberger.

 

Im Bewerb stehend aufgelegt erreichte Dominik, Peter  und Daniela Maier im Einzelbewerb den Vizebezirkstitel.  Im Bewerb Luftpistole holte sich Martin Danzer ebenfalls im Einzelbewerb den Vizebezirkstitel.

 

Mannschaftssilbermedaille:

Team Mannschaft Mini: Gabriel Höller, Emilia Grünauer und Nick Huemer

Team  Jugend 1: Sophie Ohler, Emma Derfler und Ella Malesardi

Team Jugend  2: Elena Höller, Samuel Riesenhuber und Kubista Jan

Team Allgemein: Karin Frühwirth, Michael Maier und Rafael Kohlweg

Team stehend  aufgelegt: Sabine Kohlweg, Daniela Maier und Marko Malesardi

 

Die Bronzemedaillen ergingen im Einzelbewerb an:

Anja Hörtenhuber, Felix Loderbauer, Ella Malesardi, Tobias Starzinger, Elena Höller,  Lea Kubista und Michael Maier.

Im Bewerb stehend aufgelegt erzielte Thomas Haller und Andreas Loderbauer den 3. Platz.

 

Mannschaftsbronzemedaille:

Team Mini: Mathias Stöger, Christoph Raffelsberger und Rafael Pesendorfer

Team Senioren 3  Erwin und Veronika Maier im Bewerb sitzend aufgelegt

 

 

Ergebisse im Detail Landesmeisterschaften Linz: 

 

Ayleen Huemer, die erst seit einiger Zeit als Zielsportlerin aktiv ist, holte sich mit 200,4 Ringen in Ihrer Altersgruppe den Landesmeistertitel.

Der amtierende Landesmeister Tim Starzinger zeigte unglaubliche Nervenstärke, er gewann mit 207,20 Ringen und wurde somit erneuert Landesmeister.

Dominik Maier im Bewerb „stehend aufgelegt“ mit hervorragenden 417,40  Ringen den Landesmeistertitel holen ebenso Karin Frühwirth im Bewerb „Seniorinnen1“. Weiters nahm sich Gabriel Höller die Silbermedaille in Einzelbewerb mit nach Hause.

 

Die Bronzemedaille im Einzelbewerb erzielten Ella Malesardi, Felix Loderbauer, Tobias Starzinger, Hanna Kubista und Laura Ohler.

Im Bewerb stehend aufgelegt konnte Thomas Haller im Einzelbewerb die Bronze Medaille für sich gewinnen.

 

Mannschafts-Goldmedaille:

Team Mini: Gabriel Höller, Ayleen Huemer und Anja Hörtenhuber.

Team Jugend 1: Tim Starzinger, Niki Lutz und Felix Loderbauer

Team Juniorinnen: Laura Ohler, Lea Kubista und Selina Schmidt

Team stehend aufgelegt Herren: Dominik Maier, Thomas Haller und Fabian Raffelsberger

Team stehende aufgelegt Senioren: Sabine Kohlweg, Michael Maier und Marko Malesardi

 

Mannschafts-Silbermedaille:

Team Herren: Fabian Mistelbacher, Tobias Raffelsberger und Michael Maier

 

Mannschafts-Bronzemedaille:

Team Mini: Anja Hörtenhuber, Mathias Stöger und Christoph Raffelsberger

 

OSM Michael Maier gratuliert allen Schützen für die hervorragenden Leistungen und bedankt sich bei seinem Trainerteam für die tolle Jugendarbeit.

 

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!